Unter Settings > Filter Settings können Sie Ihre Filter-Sets bearbeiten. Ihr Konto beinhaltet einen Master Filter-Set und zusätzliche Filter-Sets.

Master Filter-Set

Dieses Filter-Set wird standardmäßig auf alle neu erstellten Smart Views angewendet.

Zusätzliche Filter-Sets

Der Name verrät es schon: die sind extra, die gehen aufs Haus. Sie können zusätzliche Filter-Sets konfigurieren, die Sie dann in der Smart View verwenden können.

Neue Sets hinzufügen

Klicken Sie auf + New Filter-Set auf der linken Seite unter Master Filter-Set.  Ein neues Set mit dem Namen New Filter-Set wird hinzugefügt. Klicken Sie noch einmal darauf, um es auszuwählen.

Sets löschen

Um ein Set zu löschen, klicken Sie auf das Papierkorb-Symbol.                                        

Anpassung der Filter-Sets

Filter-Sets enthalten mehrere Optionen, so dass Sie die Informationen, die Sie wirklich brauchen, filtern können; alle Änderungen die hier gemacht werden, erscheinen sofort in der Smart View. Außerdem haben Sie immer die Möglichkeit, bei der Verwendung des Filters in der Smart View, Optionen spontan zu aktivieren oder deaktivieren. 

Filter-Sets umbenennen

Klicken Sie auf die Namen um sie zu bearbeiten. Wenn Sie mit den Änderungen zufrieden sind, klicken Sie einfach woanders in der App; alles wird automatisch gespeichert.

Zimmertyp auswählen

Die hier aufgeführten Zimmertypen sind die, die Sie schon vorher eingerichtet haben.

Sie haben Ihre Zimmertypen noch nicht eingerichtet?
Hier erfahren Sie wie man das macht.

Wenn Sie die Preise in der Smart View vergleichen, können Sie Zimmertypen einbeziehen oder ausschließen.

Room Occupancy wählen

Wählen Sie zwischen ein oder zwei Personen.

Tarife berücksichtigen

Sie können BAR- und APR-Tarife berücksichtigen. Jeder Zimmertyp (oder Kategorie) hat seine eigene BAR und APR.

BAR – Best Available Rate (niedrigster rückerstattbarer Preis)
APR – Advanced Purchase Rate (niedrigster nicht erstattbarer Preis)

Speiseplan wählen

Wählen Sie zwischen Room only (nur Zimmer), Breakfast (Frühstück), Half Board (Halbpension), Full Board (Vollpension) und All inclusive (alles eingerechnet).

Einstellung - Erweitert/ Advanced 

Hier können Sie die Frühstücks- bis all inclusive-Preise manuell hinterlegen. Diese Werte werden mit entsprechenden Filtereinstellungen (Advanced) dazu- bzw. abgerechnet.
Diese Einstellung muss für jedes Hotel in den Competitor Settings vorgenommen werden.

Did this answer your question?